Ein Angebot Ihrer Röhm-Mediengruppe
autosbb.de Logo
autosbb.de Logo

Sparsamer Teilzeitstromer

Der im vergangenen Jahr überarbeitete Kia Niro kommt ausschließlich „elektrisiert“ zu den Händlern. Neben dem klassischen Hybrid ergänzt eine Plug-in-Version das Angebot. Bei dieser Technik lässt sich der kompakte SUV vollelektrisch oder als Hybrid fahren. Tatsächlich, und das ist angenehm überraschend und bei dieser Technik nicht unbedingt die Regel, meldet der Bordcomputer nach dreistündigem Laden an der privaten Infrastruktur (Kia verspricht 135 Minuten) eine Reichweite von 54 Kilometern. Die erreicht er auch auf einer realistischen Teststrecke am Rhein entlang und durch die Eifel. Am Ende steht ein realer Verbrauch von 2,5 Litern.

Im Hybridmodus, bei dem der elektrische Antrieb sich oft zuschaltet, erreichte der Niro auf der gleichen Strecke einen Wert von 4,5 Litern. Dabei helfen die drei möglichen Rekuperationseinstellungen, bei denen die Bremsenergie die Batterie mit zusätzlichem Strom versorgt. Der 1,6-Liter-Verbrennungsmotor des Niro arbeitet im mageren Atkinson-Modus, der zwar eine leichte Drehmomentreduzierung verursacht, die aber durch den Einsatz des Elektromotors wieder ausgeglichen wird. Die Systemleistung liegt bei 141 PS (104 kW), und das maximale Drehmoment ist bei 265 Newtonmetern erreicht. Im Elektromodus kommt der Niro auf eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h, danach greift der Verbrenner ein und beschleunigt bis auf maximal 172 km/h.

Aufgeräumtes Interieur

Im Innenraum blickt der Fahrer auf eine aufgeräumte Instrumentensammlung samt Bildschirm im Zentrum und versucht, sich durch die zahlreichen Schalter am Lenkrad zu arbeiten. Die gewählten Materialien wirken hochwertig, die Sitze bieten guten Seitenhalt, und auch im Fond ist ausreichend Platz. Allerdings verdrängt die Batterie einigen Platz im Kofferraum und verringert das Volumen im Vergleich zum einfachen Hybrid um mehr als 100 Liter.

Das Fahrwerk ist angenehm abgestimmt und glättet die zahlreichen Unebenheiten der bundesdeutschen Infrastruktur. Elektronische Helfer unterstützen den Fahrer unter anderem auch beim Spritsparen. Bei den Modellen mit Navigationssystem zum Beispiel wird dem Fahrer angezeigt, wann er den Fuß vom Gaspedal nehmen kann, um treibstoffsparend auszurollen. Der Effizienzassistent analysiert die Fahrstrecke und lädt vor einer Steigung die Batterie auf, um die Kraft der beiden Motoren zu nutzen. Steht ein Gefälle auf dem Streckenplan, kommt der Elektromotor verstärkt ins Spiel, um die durch Bremsrekuperation gewonnene Energie in der Batterie zu speichern.

Zügig und unaufgeregt

Der Niro gehört zu den unaufgeregten Vertretern seiner Art und stellt seinen Fahrer, solange die physikalischen Gesetze berücksichtigt werden, nicht vor Probleme. Dabei ist er kein Langweiler, sondern absolviert auch schnell gefahrene Kurven problemlos und stellt bei Bedarf sein Drehmoment in den Dienst eines zügigen Vorankommens.

Die Preisliste für den Kia Niro PHEV beginnt bei 33.990 Euro für die bereits großzügig ausgestattete Basisversion. Der Vision steht für 36.790 Euro bei den Händlern, und für die Topversion Spirit verlangt der Kia-Händler 40.290 Euro einschließlich der siebenjährigen Garantie (bis maximal 150 000 Kilometer). (ampnet/ww; Bilder Auto-Medienportal.Net/Kia)

Kia Niro Plug-in Hybrid Spirit

Länge: 4,35 Meter
Breite: 1,80 Meter
Höhe: 1,53 Meter
Motor: R4-Benziner, 1580 ccm Leistung: 77,2 kW / 105 PS bei 5700 U/min
Max. Drehmoment: 147 Nm bei 4000 U/min
Elektromotor: 44,5 kW / 60,51 PS
Drehmoment E-Motor: 70 Nm
Batterie: Lithium-Ionen-Polymer, 8,9 kWh
Systemleistung: 104 kW / 141 PS
Höchstgeschwindigkeit: 172 km/h
0 auf 100 km/h: 10,8 Sek.
Elektr. Reichweite: 58 km
WLTP-Durchschnittsverbrauch: 1,3 Liter
CO2-Emissionen: 29 g/km (Euro 5)
Testverbrauch: 2,5 Liter (elektrisch/hybrid), 4,5 Liter (hybrid)
Kofferraumvolumen: 324–1322 Liter
Garantie: Sieben Jahre (bis max. 150 000 Kilometer)
Basispreis: 40.290 Euro Testwagenpreis: 42.370 Euro

Autohaus Putzlacher

Hutwiesenstraße 19
71106 Magstadt

Telefon: 07159/42325
Fax: 07159/946977

www.autohaus-putzlacher.de
info@autohaus-putzlacher.de

ATH Autohaus Temiz & Hocke GmbH

Paul-Ehrlich-Straße 3
71229 Leonberg

Telefon: 07152/357680

www.ath.de