Ein Angebot Ihrer Röhm-Mediengruppe
autosbb.de Logo
autosbb.de Logo

Der Opel für fast alle Fälle

Berlingo heißt der Opel Combo bei der Konzernschwester Citroen, Rifter wird er bei Peugeot genannt, immer jedoch ist er ein sympathischer Allroundkünstler, der vieles kann und allein beim sportlichen Fahrspaß kneift. 4,40 Meter streckt sich der Opel mit den französischen Genen als kurze Version in die Länge. Das XL-Modell legt nochmals 35 Zentimeter drauf und misst 4,75 Meter bei gleicher Höhe und Breite. Schon das Basismodell kann mit einem enormen Raumangebot punkten.
Höchste Variabilität
Dass im Frachtabteil höchste Variabilität herrscht, ist zu begrüßen, ebenso, dass der Laderaumboden eben und die Ladekante niedrig sind. Die Heckscheibe kann separat geöffnet werden, um kleines und leichtes Reisegepäck zu verladen. Selbst ein kompaktes Surfbrett findet Platz, der Opel-Van muss vor kaum einer Transportaufgabe passen. Die Fondpassagiere sitzen vorzüglich und können sehr entspannt durch jeweils eine Schiebetür auf beiden Seiten komfortabel an Bord gelangen. Zwischen Fahrer und Beifahrer thront auf der Mittelkonsole ein gewaltiges Staufach, das den Namen Jumbo-Box mehr als verdient hat, die Türtaschen sind anständig bemessen und auf Wunsch gibt es am Dach eine weitere, obendrein illuminierte Ablage.
Beachtliche Durchzugskraft
Der Vier-Zylinder-Diesel mit 1,4 Litern Hubraum wird in drei Leistungsstufen angeboten. Auf der Benzinerseite gibt es dagegen bislang nur eine Maschine. Die Bevorzugung des Diesel mag am reinen Gewissen von PSA liegen, der Konzern hat einst als erster den Dieselpartikelfilter eingeführt und die aktuellen Selbstzünder arbeiten mit der tauglichsten Abgasreinigung, der SCR-Technik mit Adblue-Einspritzung. Damit erfüllen sie natürlich die schärfste Abgasnorm Euro 6d-Temp. Die kräftigste Variante leistet 130 PS (96 kW) und stemmt 300 Newtonmeter Drehmoment bei 1750 U/min, fast zu viel für den frontgetriebenen Combo.
Wenig durstig
Das aber tut der Freude an erheblicher Durchzugskraft keinen Abbruch, in 11,4 Sekunden kommt der Opel aus dem Stand auf 100 km/h, 184 km/h liegen bei Höchstgeschwindigkeit an. Vor allem ein munterer Zwischenspurt, etwa beim Überholen auf der Landstraße, bewältigt der kräftige Diesel-Combo mit Bravour. Der Motor arbeitet dabei unauffällig, leise und vor allem sparsam. 4,5 Liter Diesel gibt Opel als Normwert für den Verbrauch auf 100 Kilometer an, im Praxisbetrieb liegt er kaum höher. Unser Durchschnitt lag bei 5,1 Liter für die Standardstrecke, nur bei eiliger Autobahnfahrt waren knapp sieben Liter fällig.
Üppig ausgestattet
Bei der serienmäßigen und optionalen Ausstattung müssen sich andere warm anziehen. Da gibt es etwa ein Head-up-Display, Verkehrszeichenerkennung, die Einparkautomatik und sogar eine Panorama-Rückfahrkamera. Im Anhängerbetrieb sorgt ein eigenes Stabilitätsprogramm für eine ruhige Lage des Gespanns, außerdem gibt es bis zu 17 weitere Assistenten, die zumindest teilweise bei anderen nicht angeboten werden. Viele von ihnen sind Serienstandard. Eine Ladeschale für Smartphones, Apple Carplay und Android Auto gehören zu weiteren Besonderheiten, ebenso eine 230-Volt-Steckdose im vorderen Fußraum.
Zweifellos ist der aktuelle Familien-Van der beste, den Opel bislang anbieten konnte. Aus Frankreich kamen seit jeher taugliche Transporter mit großer Alltagstauglichkeit und Variabilität. Der Opel Combo Life ist übrigens gerade mit dem Preis „Best Buy Car of Europe 2019“ ausgezeichnet worden. (ampnet/mk)

Opel Combo Life 1,5 Diesel Innovation

Länge: 4,40 Meter
Breite: 1,92 Meter
Höhe: 1,84 Meter
Motor: R4-Diesel, 1499 ccm, Turbo, Direkteinspritzung
Leistung: 96 kW/130 PS bei 3750 U/min
Max. Drehmoment: 300 Nm bei 1750 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 184 km/h
0 auf 100 km/h: 11,4 Sek.
WLTP-Verbrauch: 4,5 Liter
Effizienzklasse: A
CO2-Emissionen: 118 g/km (Euro 5)
Testverbrauch: 5,1 Liter
Kofferraum: 597–2126 Liter
Max. Anhängelast: 1500 kg
Preis: 27 150 Euro
Testwagenpreis: 31 550 Euro

Autohaus Staiger GmbH

Mahdentalstraße 70
71065 Sindelfingen

Telefon: 07031/86620

www.autostaiger.de

Auto Schott GmbH + Co. KG

Weiherstraße 15
71106 Magstadt

Telefon: 07159 4095-0
Fax: 07159 4095-15

www.auto-schott.de
info@auto-schott.de

Auto-Team Herrenberg

Tübinger Str. 71
71083 Herrenberg

Telefon: 07032/279660

www.auto-team.de