Ein Angebot Ihrer Röhm-Mediengruppe
autosbb.de Logo
autosbb.de Logo

Gesperrt bis Ende Dezember

Die Kreisstraße zwischen Gärtringen-Rohrau und der Landesstraße bei Hildrizhausen wird ab 2. September auf einer Länge von 700 Metern im Serpentinenbereich saniert. Dazu muss die Strecke komplett gesperrt werden. Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich bis Ende Dezember 2019. Bereits ab Ende Februar wurden zur Vorbereitung Rodungsarbeiten und Naturschutzmaßnahmen entlang der Strecke durchgeführt. Für die Vollsperrung wird die Umleitungsstrecke von Hildrizhausen über Ehningen nach Gärtringen ausgeschildert. Die Anlieger und Pächter entlang der Baustrecke wurden bereits vom Amt für Straßenbau vorinformiert. Das Landratsamt bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen.