Ein Angebot Ihrer Röhm-Mediengruppe
autosbb.de Logo
autosbb.de Logo

Sperrung auf dem Flugfeld

Aufgrund notwendiger bauvorbereitender Maßnahmen zur Realisierung des Flugfeldklinikums
werden die Elly-Beinhorn-Straße und der Neil-Armstrong-Weg ab dem 8.
Juli dauerhaft gesperrt. Die Einfahrt in die Elly-Beinhorn-Straße aus Richtung des Kreisverkehrs
Johann-Schütte-Straße und von der Flugfeldallee hinter dem Plana
Küchenland wird dann nicht mehr möglich sein. Auch der Neil-Armstrong-Weg wird gesperrt werden. Um die Sperrung vorzubereiten,
werden in den gekennzeichneten Bereichen Hinweisschilder zum kommenden absoluten
Parkverbot aufgestellt. Die Zufahrt zum Plana Küchenland wird auch
zukünftig möglich sein.


Grund für die Sperrung dieser Straßen sind bauvorbereitende Maßnahmen zur Realisierung des
Flugfeldklinikums. Für den Bau des neuen Klinikums müssen Leitungen
verlegt werden, die sich aktuell unter der Elly-Beinhorn-Straße
befinden. Hierfür wurden bereits im Sommer 2018 erste Maßnahmen der
Leitungsumverlegung auf dem Grundstück vorgenommen. Diese Arbeiten
werden ab Juli 2019 weitergeführt und bis voraussichtlich Frühjahr 2020
dauern. In Vorbereitung auf die geplante Baustelle
für das Flugfeldklinikum werden die Abschnitte auch nach Abschluss
dieser Arbeiten für den Verkehr gesperrt bleiben.


Der Einzug und die Entwidmung einer Teilstrecke der Elly-Beinhorn-Straße sowie des
Neil-Armstrong-Weges wurden in der Sitzung der Zweckverbandsversammlung
des Zweckverbands Flugfeld vom 13. Juni 2018 öffentlich beschlossen.